musician, producer, songwriter

über mich

mein name ist sascha leicht, ich bin im mai 1970 geboren.

da meine eltern beide musiker sind, begleitet die musik mich schon von kindesbeinen an durch mein leben. schon im kindesalter durfte ich meine ersten töne an den tasten spielen, und mit 11 war ich dann keyboarder bei „charlys family“, der band meines vaters. von da an ging es regelmäßig auf die bühne, die bis heute noch mein zweites zu hause ist. „zu hause“ fühle ich mich in vielen stilrichtungen, aber am wohlsten in der pop-, soul-, jazz-, r&b- und rockmusik. oft ist es die richtige balance zwischen den eben genannten elementen, die dann den song ausmachen und grooven lassen, denn wer kann schon genau sagen, wo sich die grenze zwischen zum beispiel soul und jazz genau befindet?

in meiner Laufbahn durfte und darf ich viele referenzen sammeln und mit vielen netten menschen musizieren, die mich alle ein stück weit zu dem musiker gemacht haben, der ich heute bin. die musik führte mich in den jahren durch ganz deutschland, darüber hinaus europa und sogar schon über den großen teich.

eigene songs? die schreibe ich im grunde genommen schon immer, so dass auf meinem rechner inzwischen tonnenweise unveröffentliches material schlummert. nun ist es auch an der zeit, diese lieder unter die leute zu bringen, was ich momentan in neuen projekten ernsthaft, mit viel elan und herzblut angehe. so zu sagen verbringe ich momentan den größten teil meiner zeit im eigenen studio beim schreiben und einspielen aller instrumente.

meine lebensmotto ist, mir keine grenzen geschlossen zu halten und immer wieder neues dazuzulernen und zu entdecken, im oktober 2010 absolvierte ich mein diplom an der popakademie in köln.

beruflich stehe ich als musiker auf der bühne, produziere songs und bin inhaber einer musikschule in böhl-iggelheim.

private hobbys neben der musik? sport (aktiv fußball), tauchen.

meine funkelnden sterne sind meine beiden töchter lisa und marielle, geboren 1993 und 2012.

Advertisements